Willkommen, bei Nobiles Viri

Unser Interesse gilt dem Hochmittelalter insbesondere der ersten Hälfte des 13. Jhd.

Wir versuchen diese Epoche im Bezug auf Brauchtum und Kultur insbesondere in unserer Region, dem Kreis Neuwied, zu erforschen und nachzuempfinden.


Dabei haben wir es uns zur Aufgabe gemacht das Alltagsleben sowie kulturelle und soziale Aspekte der mittelalterlichen Feudalgesellschaft der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.


Dieses geschieht auf Schul-, Museumsveranstaltungen sowie Mittelalterlichen Markttreiben.


Unsere Zivile und auch militärische Ausrüstung und Kleidung ist größtenteils selbstangefertigt. Dabei legen wir großen Wert darauf das sie den damaligen Vorlagen entsprechen.


Dem geht natürlich eine intensive Recherche voraus. Um die Geschichte für uns und für die Allgemeinheit verständlicher zu machen greifen wir auf historische Persönlichkeiten aus unserer Region zurück. Mit jedem gefertigten Gegenstand verleihen wir der historischen Persönlichkeit mehr Plastizität.


Wir sind kein Verein und stellen nur eine Interessen-Gemeinschaft dar und jeder der Lust hat kann sich uns gerne anschließen.

Das bedeutet unregelmäßiger Kontakt, treffen auf Mittelalter-veranstaltungen und Austausch über unsere Projekte.


Ihr erreicht uns jederzeit per magischer Post.

 

Beatrice@nobiles-viri.de